Stöbern Sie durch unsere Angebote (308 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Jena
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Fotokünstler Markus Schmidt präsentiert rund 60 brillante Fotografien, die Jena aus ganz neuen Perspektiven zeigen. Die einzigartigen Aufnahmen zeigen meisterhaft scheinbar Vertrautes aus außergewöhnlichen Blickwinkeln und ziehen den Betrachter in ihren Bann. Dieses spektakuläre Porträt ist ein Muss für alle Freunde der Stadt. So haben Sie Jena noch nie gesehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Jena
3,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Jena ist Stadt der Wissenschaften, florierendes Industriezentrum und ein Ort der Kultur. Die inmitten der malerischen Kernberge gelegene Stadt mit 120 000 Einwohnern hat vielfältige historische Traditionen, die sie in bemerkenswerter Weise für die Gegenwart produktiv machen kann. Es lohnt, den Bauzeugnissen vor Ort nachzugehen. In aktuellen Rankings belegt die Saale-Stadt aus Thüringen vordere Plätze. Seit 1236 hat Jena Stadtrecht. 1557 erteilte Kaiser Ferdinand I. sein Privilegium zur Gründung einer Universität, die ein gutes Jahrhundert später europaweit als ´´geistiger Freihafen´´ galt. Friedrich Schiller hielt hier 1789 seine berühmte Antrittsvorlesung, in einer Zeit, als Jena ein philosophisches und literarisches Zentrum Deutschlands war. Im ausgehenden 19. Jahrhundert führte die Zusammenarbeit von Carl Zeiß, Ernst Abbe und Otto Schott zu einer einzigartigen Verbindung von Wissenschaft, Forschung und Produktion. All diesen Spuren kann man hier nachgehen, dieser Führer ist dabei ein praktischer Helfer. Jena ist einen Besuch wert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.10.2019
Zum Angebot
Jena
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Universitäts- und Zeiss-Stadt Jena, herrlich gelegen im mittleren Saaletal, weist eine wechselvolle Geschichte auf. Bereits im Mittelalter eine nicht unbedeutende Handels- und Gewerbestadt, erlangte sie nach der Gründung einer Universität (1558) nationale Bedeutung. Ein weiterer tiefer Einschnitt in der Stadtentwicklung war die Entstehung der Zeiss-Werke im 19. Jahrhundert. Neben der anschaulichen Darstellung der Stadtgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart wird ein zweiteiliger Stadtrundgang empfohlen und ein ´´Kleiner Wegweiser´´ und eine Karte vermitteln weitere Sachinformationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Jena
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Birgitt Hellmann lädt mit über 160 einzigartigen Fotografien aus dem reichen Bilderschatz des Jenaer Stadtmuseums zu einem Bummel durch die Stadt an der Saale ein. Seltene Aufnahmen von nicht mehr existenten Gebäuden wie dem Haus Meyer am Kreuz oder dem Schlosshof und unwiederbringliche Ansichten lassen das Herz des Betrachters höher schlagen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Jena
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Stadtführer zu Jena führt kompetent durch die Stadt und ihre Geschichte mit Persönlichkeiten wie Goethe, Schiller, Humboldt, Zeiss und Abbe, spart aber auch die Gegenwart mit dem modernsten Planetarium weltweit, einer lebendigen Gastronomie und Einkaufsszene und Ausflugsempfehlungen für die nähere Region nicht aus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Jena
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorinnen zeigen mit über 200 größtenteils unveröffentlichten Fotografien und Dokumenten, dass die Saalestadt auch während der DDR-Zeit überregionale Bedeutung hatte. Dafür stehen die Universität, der VEB Carl Zeiss Jena und die Jenaer Glaswerke, der Bau des Jenaer Turmes, die oppositionellen Bewegungen. Die einzigartigen Fotos, die vor allem der umfangreichen Sammlung des Jenaer Stadtmuseums entstammen, laden zum Erinnern und Nachdenken ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Jena
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgeladen mit viel historischem Wissen über Jenas Geschichte, zeigen Birgitt Hellmann und Sebastian Reuter in ihrem Bildband, wie neben Kriegszeiten auch Zeiss, Schott und Abbe aus dem beschaulichen ´´Universitätsdorf´´ einen weltbekannten Industriestandort und viele städtebauliche Veränderungen vorangetrieben haben. Kontinuität und Wandel werden eindrucksvoll mit Bildpaaren aus historischen und aktuellen Darstellungen deutlich gemacht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Jena
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jena, die Stadt an der Saale, umgeben von Weinbergen und den Burgen des Saaletales, wurde im Zuge der Reformation zur Universitätsstadt. Als solche prägt sie seither streitbar und wandlungsfähig das Geistesleben weit über Deutschland hinaus. Gleichwohl ist Jena die geschichtsträchtige Unbekannte unter den Städten der Reformation. Zahlreiche Orte und Schätze künden aber noch heute von den reformatorischen Einflüssen in der ´´Lichtstadt´´. Dieses Journal führt zu jenen Schätzen und Orten und damit zugleich durch die Jahrhunderte der Stadtgeschichte: zum ´´Schwarzen Bären´´, in dem der als Junker Jörg getarnte Martin Luther 1522 nächtigte und 1524 mit Andreas Bodenstein von Karlstadt stritt; zur originalen Grabplatte Luthers in der Stadtkirche, als einem Sinnbild lutherischen Andenkens; und zur Universität, die zum Zentrum des Luthertums und später zum Hort der Aufklärung wurde. Der Streifzug führt schließlich in die Umgebung Jenas, in die Dörfer mit ihren Kirchen und Burgen, die von der Vielfalt der reformatorischen Entwicklungen im mittleren Saaletal zeugen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Jena 1800
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schlegel, Schelling & Co.: die Geschichte eines philosophischen Aufbruchs Jena 1800: Mit den Ideen der Französischen Revolution geraten nicht nur die politischen Verhältnisse in Europa ins Wanken. Eine ganze Generation von jungen Dichtern und Philosophen beschließt, die Welt neu zu denken. Die führenden Köpfe - darunter die Brüder Schlegel mit ihren Frauen, der Philosoph Schelling und der Dichter Novalis - treffen sich in der thüringischen Universitätsstadt an der Saale, um eine ´´Republik der freien Geister´´ zu errichten. Sie stellen nicht nur gesellschaftliche Traditionen in Frage, sie revolutionieren mit ihrem Blick auf das Individuum und die Natur zugleich auch unser Verständnis von Freiheit und Wirklichkeit - bis heute. Farbig und leidenschaftlich erzählt Peter Neumann von dieser ungewöhnlichen Denkerkommune, die nicht weniger vorbereitete als den geistigen Aufbruch in die Moderne.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe